Der Untergebene leckte die Muschi des Chefs für alle Fehler bei der Arbeit

Dauer: 8:01 Aufrufe: 107 Veröffentlicht: vor 2 Monaten
Beschreibung: Der Glatzkopf hatte es schwer, vor ein paar Jahren ging er bankrott. Aber er gab nicht auf und bekam einen Job bei Konkurrenten. Das Unternehmen wird von einer vollbusigen Frau geführt, die von ihren Mitarbeitern immer mehr verlangt, als sie können. Aber die junge Dame ist aus einem bestimmten Grund so eine Schlampe, dass ihr ständig Geld fehlt. Vor dem Planungstreffen reitet sie ihre Muschi auf einem Gummischwanz in ihrem Büro und schimpft dann mit all ihren Untergebenen, insbesondere mit dem neuen Mann. Er macht immer Fehler, aber wenn die Schlampe seinen riesigen Boner in seiner Hose sieht, vergibt er sofort alles und gibt ihm einen Blowjob, wonach der Typ ihre Muschi leckt. Solch ein Cunnilingus wird sofort alle Fehler des Kerls korrigieren.