Zwei russische Freunde haben einen betrunkenen Kollegen von der Arbeit in alle Löcher gefickt

Dauer: 21:15 Aufrufe: 130 Veröffentlicht: vor 5 Monaten
Beschreibung: Zwei Freunde arbeiten in einer Baufirma, wo sie bereits etwas Respekt und Stabilität erlangt haben. Nach einer weiteren Gehaltserhöhung beschließen die Kent, diese Angelegenheit zu beantworten und einen Kollegen von der Arbeit zum Trinken nach Hause einzuladen. Eine schlanke Brünette bemerkt keine Aufregung in der Einladung, also machen hundert die Firma gern zu Typen. Aber sehr bald erreicht die Alkoholvergiftung ein solches Ausmaß, dass das Küken aufhört, sich zu beherrschen, und mit Männern in vollem Gange fickt. Der erste, der ein Mädchen mit nackten Menschen fickt, und der zweite, der eine schwarze Jacke und ein schwarzes Kondom auf einem Mitglied trägt. Anal Ficken und Wichsen endet mit der Freisetzung von Sperma auf dem Bauch und dem Verständnis, dass dieser betrunkene Sex wiederholt werden muss.