Der Bräutigam statt des ersten Kusses fickte die Braut bei der Hochzeit

Dauer: 15:34 Aufrufe: 1 352 Veröffentlicht: vor 2 Jahren
Beschreibung: Als ein starker Kerl einer Blondine ein Angebot machte, wusste er, was er tat, denn eine Schlampe ist ein wirklich sexy Verrückter, was nur ein Grund ist, sich zu ficken. Das Paar beschließt, die Hochzeit bescheiden zusammen zu spielen und nur den Priester einzuladen. Und so besteht die Braut nach dem lang erwarteten „Ja“, wenn der heilige Vater das Brautpaar zum Küssen einlädt, auf Ficken und nicht auf den ersten Kuss. "Padre" versteht sofort, dass die Sache keine göttliche Wendung nimmt, lässt also das Paar in Ruhe. Ein Küken mit nacktem Arsch und weißen Strümpfen beginnt sofort, einen Schwanz zu lutschen, und erlaubt dir dann, dich in einem Kondom direkt auf dem Rasen zu ficken.

Die Pornotrends von heute