Ein Mann wurde von einem Video geworfen, in dem seine Freundin mit ihrem Geliebten fickt

Dauer: 0:30 Aufrufe: 350 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Robert hatte nicht erwartet, dass ihm eines Tages eine anonyme Person ein Video werfen würde, in dem seine Freundin mit ihrem Geliebten fickt, und nach dem Stöhnen zu urteilen, genießt sie es sehr. Sobald der Mann dieses Video sah, glaubte er zunächst nicht an den Verrat des Mädchens, sondern erkannte sie an ihrem Gesicht und ihren großen Brüsten und ging sofort zu ihrem Haus. Margarita baute sich bis zuletzt ein "unschuldiges Schaf" und bezog sich mit allen Anschuldigungen auf die Installation. Robert war kein Reh und glaubte an sich nicht an dumme Ausreden. Nachdem er sich von dem Mädchen getrennt hatte, begann er über einen Plan der Rache nachzudenken, weil er sich einfach nicht mit Verrat versöhnen konnte. Als er zu Hause ankam, lud er mit seiner Ex-Freundin ein Video auf die beliebtesten Pornoseiten hoch und hinterließ ihre Telefonnummer und einen Link zu Facebook in der Beschreibung.

Die Pornotrends von heute