Sklave leckt leidenschaftlich beide Löcher Herrin

Dauer: 13:18 Aufrufe: 529 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Mächtige Frauen sind in einer Welt, in der Männer alles regieren, ziemlich schwierig. Die Brünette wird müde, dass ihre Rechte ständig verletzt werden und die Chefs bei der Arbeit nicht zulassen, die Karriereleiter zu erklimmen. Aus diesem Grund findet das Mädchen frustriert einen sexuellen Sklaven im Internet. Dude ist zu allem bereit, zum Vergnügen seiner Geliebten, und heute, am ersten Tag des Treffens, legt er sich pflichtbewusst vor sie auf das Sofa und legt ihm die Schlampe ins Gesicht. Zuerst macht er Cooney und Anilingus durch weißes Höschen, zieht sie dann fest und bringt die Färse durch direkten Kontakt seiner Zunge und Löcher zu einem heftigen Orgasmus. Eine solche Sublimation hat eine Hündin und wird nun sehr oft wiederholt.