Der Betrüger leckte die Freundin seiner Frau anal und steckte einen Schwanz hinein

Dauer: 11:48 Aufrufe: 1 378 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Die braunhaarige Keisha Gray kam zu einer blonden Freundin, und sie schlüpfte aus dringenden Gründen irgendwohin. Nachdem sie eine Freundin gebeten hat, ein paar Stunden auf ihre Rückkehr zu warten, verlässt ein Mädchen in Jeans und Rock das Haus und lässt ihre Freundin und ihren Ehemann allein. Es macht keinen großen Spaß, drei Stunden am Telefon zu sitzen und zu telefonieren, also beschließt das Mädchen, Spaß mit dem Ehemann ihrer Freundin zu haben. Die Schlampe verführt ihn zügig mit einem Blowjob wegen Hochverrats und bekommt dann einen Anilingus für einen engen Arsch. Ein heißer Arsch nimmt leicht einen großen Liebhaber Boner auf und beide genießen Analsex. Nach dem Verrat gilt es, alles geheim zu halten, um sinnlose Skandale zu vermeiden.