Auf dem Heimweg masturbieren zwei betrunkene Huren im Auto den Schwanz des Taxifahrers

Dauer: 2:10 Aufrufe: 61 Veröffentlicht: vor 1 Woche
Beschreibung: Zwei betrunkene Freundinnen lieben Nachtclubs, in denen man nicht nur etwas trinken, sondern auch unverbindlich einen guten Liebhaber für Sex finden kann. Aber die heutige Party war nicht so cool bei angenehmen Gefühlen, wie erwartet, die Huren konnten niemanden abholen und dann blieben sie komplett ohne Geld. Irgendwie musst du nach Hause kommen, also rufen die Mädchen ein Taxi und ziehen den Fahrer auf dem Weg aus. Zugegeben, es gibt kein Geld, zwei Huren masturbieren langsam mit vier Händen einen Schwanz, damit der Taxifahrer nicht die Konzentration auf die Straße verliert und ihn schnell zum Sperma auf seine Eier bringt. Eier abwischen, Huren merken, dass es geil war.