Junge Studentin leckt einen Dildo und fickt ihre glatt rasierte Muschi

Dauer: 10:04 Aufrufe: 189 Veröffentlicht: vor 6 Monaten
Beschreibung: Diese braunhaarige Frau mit kleinen Titten und schlankem Körper hat nichts anderes zu tun, als an der Universität zu studieren. Sie wird von ihren Eltern in einer Wohnung vermietet, sie zahlen auch für die kommunalen Dienstleistungen, eine Hausfrau und eine Köchin. Es bleibt nur zu lernen und zu entwickeln. Aber das Küken ist kein verdammtes Gemüse, um in einem Vakuum zu leben! Sie will sich mit Jungs verabreden, Verabredungen treffen, sich verlieben und schließlich gefickt werden. Aber während die Liebenden kein Glück haben, benutzt die Puppe ihre Hände und ihren Dildo. Eine junge Studentin wärmt eine glatt rasierte Muschi auf, zieht ihr Höschen aus, leckt einen Dildo und fickt sich damit. Sanftes Stöhnen streichelt das Ohr, und das Auge freut sich über den Orgasmus, den die 18-jährige Schönheit erlebt hat.