Der Stiefvater pflanzte einen großen Schwanz in die Muschi einer gefesselten Stieftochter

Dauer: 7:32 Aufrufe: 290 Veröffentlicht: vor 6 Monaten
Beschreibung: Nachdem der Mann ein zweites Mal geheiratet hatte, stellte er schnell fest, dass er die Frau, mit der er jetzt lebt, nicht mochte. Aber hier verursacht die Stieftochter verdammt lustvolle Gefühle. Nachdem die Person beschlossen hat, sie nicht zu verstecken, sondern sich vor dem Mädchen zu öffnen, wählt sie den Moment, in dem der Ehegatte nicht zu Hause sein wird, und bindet ihre Tochter mit roten Bändern und Augenbinden. Das Mädchen versucht auszusteigen und versteht nicht, was passiert, bis der Stiefvater seine Absichten zugibt. Die Hündin ist zu allem bereit, um sich zu befreien, also saugt sie einen großen Vater Schwanz, dreht Krebs und genießt es, wie er einen großen Schwanz in ihre Lücke steckt.