Der Kopf steckt den Kopf in die Muschi der Sekretärin

Dauer: 6:00 Aufrufe: 99 202 Veröffentlicht: vor 6 Monaten
Beschreibung: Seit einigen Tagen hat der Junge Schwierigkeiten, den Boner beim Anblick einer jungen Dame in seinem Büro zurückzuhalten. Ein Arbeitskollege macht ihn einfach verrückt, wodurch sein Schwanz immer härter wird. Alles wurde komplizierter, als sie seine erste Assistentin wurde. Die Schlampe dreht absichtlich einen Hintern vor einem Mann, wenn er nur auf sie achten würde. Wenn sie versehentlich auf der Toilette knabbern, hält sich der Typ nicht zurück und setzt das Mädchen auf den Sockel, steckt einen Finger in ihre Muschi und dann einen Schwanz. Aber diese Sekretärin wird zu einer kleinen Gruppe, und der Chef erfreut sie mit einem Faustfick. Er stopft eine ganze Faust in die Vagina und dann seinen Kopf. Die Schönheit endet diesmal wie nie zuvor im Leben.