Die Krankenschwester gibt dem Schwanz des Patienten die Hand und wird in der Position einer Reiterin gefickt

Dauer: 10:15 Aufrufe: 35 Veröffentlicht: vor 1 Woche
Beschreibung: Amanda Blow Krankenschwester ist keine sehr nette Person, weil sie Patienten mit leichter Verachtung behandelt und sie für unaufmerksam hält. Aber manchmal findet sie eine Krankenschwester, und sie ist zu scharf auf irgendeinen Patienten. Diesmal lächelt das Glück sozusagen der verletzten Radfahrerin zu, zu der die Ärztin nun ihren Schwanz mit Sahne einreibt und beginnt leidenschaftlich zu masturbieren und dann auch zu saugen. Während des Blowjobs wird Amanda so richtig angemacht, dass sie den rosafarbenen Saum ihres Bademantels hochhebt und eine rasierte Fotze an einem unbeholfenen Schwanz in der Pose eines Reiters nimmt. Ein leichter Sprung auf einen Schwanz beruhigt ein Kind, das nicht möchte, dass dieser Kontakt aufhört.