Der vollbusige Lehrer gab dem Schüler ein A zum Ficken im Unterricht

Dauer: 9:00 Aufrufe: 330 Veröffentlicht: vor 2 Monaten
Beschreibung: Nicht jede Universität hat einen heißen Lehrer. Aber das Kind hatte Glück, denn der Unterricht in Sexualerziehung wird von einem ehemaligen Pornomodell unterrichtet. Die Blondine mit den großen und saftigen Puffern erzählt jeden Tag neues Material, aber der Schüler ist taub. Vor der Prüfung geht er zur Schlampe im Büro und bittet ihn, ihm eine gute Note zu geben, aber sie gibt nicht so schnell auf und verführt den Kerl. Der Lehrer ist bereit zu vergeben, um Zweien zu korrigieren, wenn er sie zum Orgasmus bringt. Der Kerl fickt das Baby in verschiedenen Positionen direkt auf ihrem Schreibtisch in ihre Muschi und kann das Stöhnen des Vergnügens kaum zurückhalten. Es scheint, dass er auf eine solide Fünf wartet.