Der Arzt hat einen Patienten zur Vorbeugung

Dauer: 14:05 Aufrufe: 1 223 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Die Brünette ist zu unabhängig, um jemanden um etwas zu bitten, und heute schnappt sie sich beim Umstellen von Möbeln zu Hause ein schweres Sofa und untergräbt ihren Rücken. Als sie im Krankenhaus ankommt, erwartet sie mindestens Erste Hilfe und einige Medikamente, damit sie später mit einer Massage geheilt werden kann. Der Arzt erlaubt ihr jedoch nicht, die Klinik in einem solchen Zustand zu verlassen. Er legt das Mädchen auf das Bett und beginnt sie zu massieren, aber nicht im Rücken, sondern im Schritt. Der Patient wird angemacht und saugt als Reaktion darauf den Schwanz des Arztes, und sie ficken heiß im Krankenzimmer. Für das Mädchen wird es wirklich einfacher, aber ein Termin beim Arzt wird nicht ausreichen.

Die Pornotrends von heute