Drei Schwarze schlagen drei Blondinen

Dauer: 11:41 Aufrufe: 465 Veröffentlicht: vor 10 Monaten
Beschreibung: Ein junger Lehrer für die Geschichte der afrikanischen Kultur beschloss, drei sorglose Schüler auf besondere Weise zu bestrafen. Sie lud sie nach Hause ein und überließ sie gesunden Afroamerikanern. Drei Schwarze schlagen drei Blondinen und bestrafen sie für das schlechte Studium eines speziellen Fachs. Die Puppen machten sich mit allen Varianten kultureller Traditionen auf dem schwarzen Kontinent vertraut. Sie lernten eine praktische Lektion in Gangbang, die seit undenklichen Zeiten vorherrscht. Wilde Stämme benutzten alle Frauen wahllos und begrüßten die Monogamie nicht. Diese Art der Fortpflanzung wurde durch die Tatsache diktiert, dass nicht alle Männer nach der Jagd lebend zurückkehrten. Natürlich ist die moderne Welt in Bezug auf Sicherheit weit vorangekommen, aber die Instinkte sind gleich geblieben.