Lesben stehen auf Strapon, als wäre es ein echter Schwanz

Dauer: 12:52 Aufrufe: 3 044 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Trotz der Tatsache, dass Lesben es lieben, sich gegenseitig die Fotzen zu streicheln, fehlt ihnen manchmal immer noch ein starker Penis. Diese Freundinnen fanden einen Ausweg aus der Situation, ohne einen Mann in ihr Bett einzuladen. Hündinnen bestellen Gummischwänze und Dildos, aber sie sind besonders zufrieden mit dem Umschnalldildo. Die blonde Schönheit trägt schwarze Strümpfe und ein Korsett mit Löchern, durch die ihre Titten sichtbar sind. Sie probiert einen Gürtel mit einem schwarzen Schwanz an und schiebt ihn ihrer Freundin in den Mund, um einen Blowjob nachzuahmen. Die Muschi der Schönheit brennt bereits vor dem Wunsch, gefickt zu werden, und sie wird zu Krebs und ersetzt einen künstlichen Schwanz durch ihr Loch. Wenn sie einen Orgasmus bekommt, wechseln die Liebenden die Plätze.

Die Pornotrends von heute