Frau gab sich ihrem Mann Krebs auf dem Boden in der Wohnung

Dauer: 1:58 Aufrufe: 317 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass in der Ehe eine Zeit kommt, in der Sex eintönig und nicht glücklich wird. Einige suchen nebenbei nach etwas Neuem, andere erklären ihrer Hälfte selbst, was sie wollen, und hier ist das Ergebnis. Die Frau gab sich ihrem krebskranken Ehemann auf dem Boden in der Wohnung hin, weil der Ehemann sagte, er erinnere sich nicht an das letzte Mal, als er seine Geliebte in dieser Position und nicht auf dem Bett gebraten hatte. Die Frau hatte Verständnis für den Wunsch ihres Mannes, sie legte nur ein weiches Kissen unter die Knie. Der Ehemann vergaß, wie sie, nachdem sie sich kennengelernt hatten, Krebs in der Natur fickten, und dann ging die zukünftige Frau eine Woche lang in Jeans und versteckte blutverschmierte Knie. Und jetzt hat die Frau beschlossen, sich zu schützen, denn bei der Arbeit gibt es eine strenge Kleiderordnung und keine Hosen. Geschichten über die Tatsache, dass sich die Böden in der Küche nicht waschen lassen und der Hauptbuchhalter hinter seinem Rücken kein Lachen braucht.

Die Pornotrends von heute