Betrunkene Hausparty russischer Studenten

Dauer: 1:03:24 Aufrufe: 282 Veröffentlicht: vor 10 Monaten
Beschreibung: Junge Menschen wurden schon immer durch ihre Erfindungen auf verschiedenen Partys ausgezeichnet. Die betrunkene Hausparty russischer Studenten ist eine lebendige Bestätigung. Jungen und Mädchen beschlossen, mit einem Freund in der Wohnung abzuhängen. Die Vorfahren fuhren los, um sich auszuruhen, die Hütte ist frei, man kann Streiche spielen. Sie setzen eine Blase auf einen Nachbarn auf der Baustelle und bitten sie, nicht an ihre Eltern zu klopfen und die Polizei nicht anzurufen. Dann geht die Party wie gewohnt weiter und stehende Mitglieder werden in alle Risse gepflanzt, die in das Feld der männlichen Sicht fallen. Es erinnert ein wenig an die Sünde, die Ivan Kupala begangen hat, als es in einer Nacht möglich war, mit einer unbegrenzten Anzahl von "Meerjungfrauen" zu ficken. Unsere Vorfahren wussten viel über das intime Leben, obwohl es viele Verbote gab.