Betrüger gibt einen großen Schwanz für die Wange einer Geliebten in einem Hotel

Dauer: 5:08 Aufrufe: 146 Veröffentlicht: vor 9 Monaten
Beschreibung: Ein Typ mit einem Mohawk hat eine sehr fürsorgliche und aufmerksame Frau, die ihn liebt und immer einen guten Arbeitstag will. Erst jetzt weiß das Mädchen nicht, dass sie bereits so große Hörner auf dem Kopf hat, dass es bald schwierig sein wird, durch die Tür zu gehen. Tatsächlich geht der Betrüger lange Zeit nicht zur Arbeit, sondern trifft eine einsame reiche Frau in einem Hotel, wo sie sie regelmäßig fickt. Nachdem der Schurke diesmal seine Frau geküsst hat, bevor er geht, kommt er ins Zimmer und fällt königlich ins Bett. Er wartet darauf, dass ihr Geliebter ihre Fotze im Badezimmer fertig wäscht. Und die langbeinige Blondine mit dem breiten Arsch kommt ins Zimmer, zieht die Cheaterhose aus und beginnt sofort einen großen Schwanz zu lutschen.