Zuckte mit dem Schwanz und drückte ihn mit Feiglingen auf den großen Arsch einer schlafenden Frau

Dauer: 6:31 Aufrufe: 15 169 Veröffentlicht: vor 3 Jahren
Beschreibung: Über die Jahre, die er mit seiner Frau zusammen verbracht hat, hat der Mann gemerkt, dass wenn der Partner schläft, zumindest Panzer auf ihr reiten werden, aber sie wird nicht aufwachen. Das ist ein riesiges Plus, denn dank eines gesunden Schlafs wurde sie bereits in den Arsch gefickt und mehr als einmal im Gesicht masturbiert. Heute schläft eine Frau früher als sonst mit einem Laptop im Bett ein. Der Ehemann schaut auf den robusten Boner und den vor Aufregung scharlachroten Peniskopf. Er geht ins Schlafzimmer, zieht der Dame die Leggings ab, steckt den Schwanz in ihren dicken Arsch und zerquetscht ihn mit einem roten Höschen. Imitiert man Sex, reibt man den Penis bis zu einem Punkt, an dem er reichlich endet und füllt ihn nicht nur mit einem großen Gesäß, sondern auch mit einem rosa Sweatshirt.

Die Pornotrends von heute