Die Herrin kackt abwechselnd in den Mund ihrer gedemütigten Sklaven

Dauer: 0:23 Aufrufe: 27 333 Veröffentlicht: vor 2 Jahren
Beschreibung: Herrin liebt es, ihre Sklaven auf besonders ungewöhnliche Weise zu demütigen - sie rasiert sie regelmäßig im Mund und zwingt sie, Scheiße zu essen und ihren köstlichen Arsch zu lecken, der kein Toilettenpapier verwendet. Männliche Zungen sind das beste Hygieneprodukt für einen verdammten Arsch.

Die Pornotrends von heute