Tochter fingert den angespannten Schwanz des Vaters im Badezimmer

Dauer: 13:10 Aufrufe: 351 Veröffentlicht: vor 10 Monaten
Beschreibung: Ein 19-jähriges Mädchen, das zur Dusche geht, zieht sich im Zimmer aus und betritt das Badezimmer in einem Bademantel. Aber dort trifft sie sich von Angesicht zu Angesicht mit ihrem nackten Vater, dessen Schwanz so angespannt ist, dass er kurz davor ist, Sperma zu schießen. Etwas verlegen wird die Tochter ausgehen, aber Papa verlangsamt sie und bittet sie, zu verweilen und mit dem Boner zu helfen, während Mama auf Geschäftsreise ist. Nachdem das Mädchen den Grad des Wahnsinns ihrer Gedanken geschätzt hat, stimmt es zu und setzt sich auf die Toilette in der Nähe des Waschbeckens, fingert den harten Schwanz ihres Vaters und streichelt die Eier. Der Orgasmus durch solche manuelle Arbeit kommt sehr schnell und das Ende geht zum Waschbecken. Nachdem Sie gemeinsam geduscht haben, können Sie jetzt im Bett liegen.