Die Ärztin hatte Sexualtherapie mit einer russischen Krankenschwester und beendete ihre großen Brüste

Dauer: 10:00 Aufrufe: 327 Veröffentlicht: vor 1 Jahr
Beschreibung: Die Arbeit als Krankenschwester in Russland ist ein echter Müll, den nur die Großmütter ertragen können, die wie eine Million Jahre vor Christus aussehen. Zerbrochene Zimmer mit Metallbetten und null Patientenkomfort stören alte Frauen nicht, denn die Hauptsache ist, nicht zu sterben. Die vollbusige Schönheit Nikita Von James unterstützt eine so harte Einstellung zum Beruf nicht und zieht nach Westen, wo sie schnell einen Job bekommt. Der kahle Arzt verbirgt nicht das lustvolle Gefühl für eine neue Krankenschwester und führt mit ihr eine Sexualtherapie in einer Krebspose durch, wobei er die rasierte Muschi der Blondine mit einem großen Schwanz erfreut. Das Finale des schönen Sex auf der Station auf einer leeren Koje kommt mit reichlich Spermaschüssen auf den Silikondosen des Auswanderers.

Die Pornotrends von heute